Anders / Different

Das was ich unter „emerging church“ verstehe ist in seinem Wesen völlig verschieden zu dem, was in der christlichen Tradition „Gemeinde“ genannt wird.

Dieser Satz geht mir heute schon den ganzen Tag durch den Kopf. Schon eine ganze Zeit lang denke ich, dass es nicht möglich ist, eine bestehende Gemeinde nach „emerging church“-Prinzipien zu reformieren. Eine Begründung blieb ich jedoch in den meisten Fällen schuldig.

Bei dem Studientag letzte Woche hatte ich dann einige Gespräche über unsere Gesellschaft und das Gemeindebild, das ich vertrete. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich neben einer anderen Theologie, ein anderes Verständnis von Gemeinde, Jüngerschaft, Gottesdienst, ein anderes Menschenbild und andere Vorstellungen zu dem Thema „in-der-Welt-leben“ habe.

Immer wieder hörte ich den Satz: „Wir haben doch das gleiche Anliegen.“ Auf der Autobahn begann ich über diesen Satz nachzudenken und zu reden. Schnell wurde mir klar, dass jeder, der mit Jesus unterwegs ist, das gleiche Anliegen hat: Jesus mit Menschen zu teilen. Darüber, wie das aussehen kann und welche Konsequenzen es nach sich zieht herrscht jedoch weitestgehend keine Übereinstimmung.

Auch wenn wir in Deutschland sehr wahrscheinlich erleben werden, dass eine Menge Gemeinden ihre „Jugendgottesdienste“ anders anstreichen werden [vielleicht ähnlich der Entwicklung mit Lobpreis in den letzten Jahren], werden neue Gemeinden geboren, die von ihrem Wesen zutiefst von herkömmlichen Gemeinden unterschieden werden können. Und das Zweite ist es, wonach ich mich sehne!

Zu Leiterschaft hat Andrew einige gute Gedanken gepostet.

– – –

As I think about „emerging church“ I come to the conclusion that its DNA is very different to that of the traditional church. There are mainly no similarities found.

Similarities are found in the core message, but even “the how-to” transport it, the stuff that could follow, the ecclesiology, the view of the human being, the theology are different.

May position has been that traditional churches cannot be reformed with principles according to “emerging church” – for me the saying about the wineskins is understand rightly in this area.

I am looking forward to the new birth of churches that incarnate Jesus in our culture.

Andrew Jones posted some thoughts on leadership today.

Reagiere darauf

*


Hast Du selbst etwas zu diesem Thema veröffentlicht? Verlinke es hier …