*There is something religious about drinking coffee*

Dieser Satz wurde am Samstag bei einer super coolen Hochzeit zu mir gesagt, als ich mich gegen einen Café aus einer Thermoskanne entschieden habe. Dort gab es nämlich leckeren Café aus frisch gemahlenen Bohnen… und als die Maschine nicht richtig funktionierte, habe ich auf den Café gewartet…

Vor nicht all zu langer Zeit hat Andrew Jones darüber geschrieben, dass Espresso Maschinen die neuen Orgeln sind. Orgeln habe ich nie sehr gern gehabt, gegen eine gute Café-Maschine spricht allerdings meines Erachtens nichts.

Und somit wären wir auch schon fast bei Thema. Zu meinem Geburtstag habe ich eine Sanseo Maschine bekommen, die seither fast jeden Tag in Betrieb ist. Der einzige Nachteil an diesen Maschinen war für mich bisher, dass man eben nur Pads verwenden kann. Seit letzter Woche habe ich jetzt allerdings permanent Pads von PadSolution gekauft – was von daher sehr cool ist, da ich jetzt einfach den Café kaufen kann, den ich will und ihn dann frisch aufbrühen kann… hmmmm lecker.

Auf diese Weise habe ich mir dann heute zum Arbeiten leckeren tazpresso mit Milchschaum gemacht und sehr genossen.

1 Reaktion

  1. […] 1,10), dem er in seinem Blog eine eigene Kategorie gewidmet hat. Mit verständigen Posts wie “There is something religious about drinking coffee“. Yes, Daniel, there […]

Mentions

  • Hasos Tafel » Vor dem Denken kommt das Handeln: Intro

Reagiere darauf

*


To respond on your own website, enter the URL of your response which should contain a link to this post's permalink URL. Your response will then appear (possibly after moderation) on this page. Want to update or remove your response? Update or delete your post and re-enter your post's URL again. (Learn More)