Meinungsbildung zur Wahl am 18. September

Zur Zeit gibt es eine Menge Sendezeit in den öffentlich rechtlichen Programmen [andere gibt es auf meinem TV nicht] die uns bei einer Meinungsbildung für die Wahl am 18.09. helfen will. Das finde ich natürlich sehr cool, auch wenn eine Diskussion zwischen Friedrich Merz und Oskar Lafontaine, wie gestern bei Sabine Christiansen, Geschmacksache bleibt – vor allem dann, wenn ich das Gefühl nicht losgeworden bin, dass die Beiden einfach aneinander vorbei geredet haben…

Das ZDF hat eine Seite speziell zur Wahl gebastelt – gibt es wahrscheinlich noch 1000 andere – die einen Wahl-O-Mat enthält, der anhand von einigen Fragen darstellen will, welcher der Parteien man am nächsten steht: ZDF Wahlseite.

Und da wir ja in einer Zeit leben, in der die Gesellschaft wieder das Wort ergreift und es realtiv einfach möglich ist seine Meinung und Gedanken zu publizieren, gibt es auch eine Menge Podcasts zu dem Thema. Der Verband deutschsprachiger Podcaster hat deswegen heute zum Podcast Thementag Wahl deklariert und unter dem Link eine Zusammenstellung von Podcasts publiziert.

Wie bildest du dir deine Meinung zur Wahl?

Reagiere darauf

*