"Zufrieden mit Wahlergebnis"

Der ehemalige Bundespräsident Richard von Weizsäcker hat sich zufrieden mit dem Ergebnis und den Folgen der Bundestagswahl geäußert. Der Wochenzeitung „Die Zeit“ sagte er: „Je länger der Wahltag zurückliegt, desto beruhigter bin ich durch das Ergebnis. Es übt einen heilsamen Zwang aus, nachzudenken und miteinander zu reden. Sonst wären die gegenseitigen Beschimpfungen weitergegangen.“

Das ist ein interessantes Zitat meint [depone].

Reagiere darauf

*