Content Management

Content Management Um die Sachen wieder zu finden, die mir in Büchern wichtig erscheinen, habe ich mir angewöhnt kleine Haftmarker zu verwenden. Ich klebe sie sowohl in meine eigenen Bücher und Unterlagen in denen ich Dinge anstreiche um sie leichter zu finden; als auch in Bücher, die ich ausleihe. Bei den ausgeliehen besteht der Vorteil darin, dass ich die Haftmarker schnell wieder entfernen kann und sie keinerlei Spuren hinterlassen.

Durch die Farben kann ich dann von außen schon sehen in welchem Kapitel sich etwas wichtiges befindet [da ich meist die Kapitel farblich voneinander abhebe] und welche wichtigen Dinge wo vorkommen [da ich wichtigen Begriffen eigene Farben zuordne]. Als ich die oben verlinkte Seite angesehen habe, stellte ich auch fest, dass ich einen solchen Haftmarker auch mitten in die Seite kleben kann um einen wichtigen Begriff extra zu unterstreichen ohne etwas in das Buch zu schreiben.

Dachte, dass ich das heute einfach mal auch hier poste, zum einen weil mir die praktischen Tipps von Johannes immer sehr gefallen und oft schon geholfen haben… auch wenn das hier im Vergleich zu Johannes Tipps eher ein „manueller“ ist.

1 Reaktion

  1. […] – ausserdem benutze ich farbige “index tabs” um das buch thematisch zu sortieren. die idee habe ich von [depone] […]

Mentions

  • storchs blog » Blog Archive » bibel lesen - aber richtig!

Reagiere darauf

*