Ehrlichkeit oder Lüge

Ein sehr guter Artikel auf dem Texterblog der Zeit Zünder-Redaktion über Ehrlichkeit und Lüge. Er gefällt mir deshalb so gut, weil er unser Verhalten so deutlich auf den Punkt bringt und es gleichzeitig hinterfragt.

Sie kommt ins Cafe gestürmt und seufzt zerknirscht: „Es tut mir leid, mein Bus hatte Verspätung, ich musste über 20 Minuten warten.“ Er lächelt sie an und sagt: „Schon okay, macht nichts, setz dich doch.“ Sie bestellen Kaffee.

Sie kommt ins Cafe gestürmt und seufzt zerknirscht: „Es tut mir leid, meine Frisur ist irgendwie nichts geworden und dann musste ich noch dringend E-Mails checken; ich hatte gehofft, ich würde es pünktlicher schaffen.“ Er sieht sie leicht genervt an und sagt: „Du hättest ja wenigstens mal anrufen können.“ Sie verflucht ihren ehrlichen Moment und setzt sich.

Wie kommunizierst du?

3 Reaktionen

Reagiere darauf

*