alaska.de

Am Dienstag Abend haben wir uns einen älteren Film angesehen: alaska.de.

Meiner Meinung nach ein äußerst empfehlenswerter Film. Darin wird mit Schauspielern, die selbst in ähnlichen Situationen leben, eine Geschichte von Jugendlichen erzählt, sie sich mit ihrem Leben in einer Plattenbausiedlung zurecht finden müssen.

Mich hat vor allem ein junger Nebendarsteller stark an einen Jungen erinnert, den ich in Stuttgart auf dem Skateplatz öfters getroffen hatte. 13 Jahre, viel am Kiffen, scheinbar keine Perspektive und hohe Gewaltbereitschaft. Hoffnung?!

Reagiere darauf

*


Hast Du selbst etwas zu diesem Thema veröffentlicht? Verlinke es hier …