Die zurzeit gängige wissenschaftliche Definition von einem Paradigma hat Thomas S Kuhn in seinem Buch „Die Struktur wissenschaftlicher Revolution“ aufgestellt. Das ist sehr interessat, mehr dazu gab es vorgestern auf meinem blog. :)