KA-Montagsbar: Maisause

Heute wurde ich auf eine sehr interessante Veranstaltung aufmerksam gemacht, die morgen zum ersten Mal stattfindet. In den Programmhinweisen steht dazu folgendes:

An jedem zweiten Montag im Monat öffnet die KA-Montagsbar, die den Raum Theater von einer unkonventionellen Seite zeigt und ein Podium für die künstlerische Auseinandersetzung mit aktuellen Themen bietet. Nach Lesungen, Konzerten und Diskussionen ist Zeit, bei lauschiger Musik zu plaudern und zu tanzen. Der neue Montag in Karlsruhe.

Konkret steht morgen folgendes auf dem Programm:

  • live Jazzmusik: Deelight-Projekt (Hochschule für Musik Karlsruhe u. a.)
  • Lesung: Thema „private fears in public places“ Stefan Kreißig
  • Plattenteller: DJ Aleks (mood lounge, Pendel)
  • Visuals: LOJA (Staatliche Hochschule für Gestaltung)

Fakten: 21 Uhr | First Floor [Insel-Café] | Eintritt frei.

3 Reaktionen

  1. […] Durch einen Eintrag zur Montagsbar im Mai kam ich in Kontakt mit Stefan Kreißig einem Initiator der MoBar und Schauspieler am Badischen Staatstheater. Dank Google und E-Mail begann ein Austausch, der zur Idee eines kleinen Interviews führte durch das wir einen Einblick in die Dinge bekommen können, die hinter der genialen Veranstaltung ›MoBar‹ [next: 12.06.06] stecken. […]

Mentions

  • [depone] » Blog Archive » Interview mit Stefan Kreißig | MoBar

Reagiere darauf

*


To respond on your own website, enter the URL of your response which should contain a link to this post's permalink URL. Your response will then appear (possibly after moderation) on this page. Want to update or remove your response? Update or delete your post and re-enter your post's URL again. (Learn More)