Eine Entdeckung

Gerade sitze ich hier im Zug. Vor den Fenstern ereignet sich ein besonderes Schauspiel – die Wolken sind dunkel, der Regen prasselt dennoch bricht das warme Gelb der Sonne durch diese düstere Mischung. Mein iPod spielt Sigur Rós und es fühlt sich nach einem Soundtrack für diese Situation an.

Aus meinem Augenwinkel bemerke ich zwei kleine Mädchen die sich voller Lebensfreude bemühen etwas zu sehen, was irgendwo auf der rechten Seite des Zuges zu finden sein muss. Ich beginne auch nach etwas Ausschau zu halten – das ›etwas‹ ist ein Regenbogen – als ich mich nach dieser Entdeckung etwas im Zug umschaue sehe ich auf mehreren Gesichtern ein Lächeln. Die Entdeckung des Regenbogens zauberte ein Lächeln auf die Gesichter der Menschen die an diesem düsteren, verregneten Samstag Abend in diesem Zug sitzen.

Reagiere darauf

*


To respond on your own website, enter the URL of your response which should contain a link to this post's permalink URL. Your response will then appear (possibly after moderation) on this page. Want to update or remove your response? Update or delete your post and re-enter your post's URL again. (Learn More)