Gefällt mir auch sehr gut, das Zitat. Weil mich diese Frage derzeit häufiger beschäftigt.

Und eine gute Lösung, auch im Hinblick auf die Familie, finde ich.