Yupp, trifft auf uns auch zu. Für uns war es gut, Jule noch vor dem 1.1. bekommen zu haben, sonst hätten wir statt 24 Monaten 300 Euro (das kriegen wir jetzt) dasselbe Geld nur für ein Jahr bekommen. So wird das dann wohl beim nächsten Kind für uns aussehen, was nicht gerade ein „Anreiz“ dafür ist, das Kind während des Vikariats zu bekommen, wo wir eh knapp bei Kasse sind.