danke für den kommentar daniel.
gerade wegen den dingen die dahinter stehen mochte ich den zeit-artikel noch. der emma-schreibstil ist auch nicht mein favorit, anregend ist es für mich dennoch gewesen und wie es scheint auch für dich. grüße.