Als guter (post-)Charismatiker geht nur die Einheiz-Übersetzung :-)

Im Ernst: für mich die optimale Mischung zwischen lesbarer Sprache und Genauigkeit. Und dann noch ökumenisch…