Alles querbeet. Zusätzlich zu den genannten die Neue Genfer Übersetzung (hat oft erstaunlich präzise Formulierungen), Luther 75 (der beste Kompromiss zwischen Urtext, Luthertext und heutiger Sprache) sowie die Volxbibel (erfrischend anders).