Schweigen brechen

Brothers Keepers ein Verein afrodeutscher HipHopper hat eine Petition zur Unterbindung rassistischer und sexistischer Ausdrücke in der deutschen HipHop-Szene erlassen, die aktuellen Erscheinungen eines bekannten Berliner Labels gaben dafür den letzten Anstoß. Mehr darüber erfährst du direkt bei Brothers Keepers oder auf ZeitZünder.

1 Reaktion

  1. […] Musik: Petition der Brothers Keepers gegen Rassismus und Sexismus im deutschen Hip Hop. Anlass ist das Album “Neger Neger” von B-Tight. (via) […]

Reagiere darauf

*