Lustige Sache, das. Ich hab den Artikel heute Vormittag in der Badewanne gelesen und mich ebenso wie Du über das gefreut, was er über „Leading from Behind“ sagt. Sehr cool.