danke für den „kommentar“, götz :]