Emergent 2.0

Im Laufe der letzten Tage haben wir [Emergent Deutschland] einige Gruppen in so genannten ›Social Networks‹ eingerichtet. Für Bilder und Gespräche gibt es Gruppen bei Flickr und Ipernity. Eine Gruppe auf Facebook gibt es auch – und in der Tat kann man auf diese Weise mehr über den Einzelnen rausfinden. Auch bei del.icio.us sind wir vertreten falls du Links mit uns teilen möchtest.

5 Reaktionen

  1. […] – Erlangen-Berichte: Daniel Ehniss: • Erlangen #1 • Erlangen #2 – Das Forum beginnt • Emergent 2.0 […]

  2. hallo simon,

    vielen dank für deine frage – sie macht mir etwas hinsichtlich der kommunikation deutlich – für mich hängen die gruppen damit zusammen dass viele leute diese dienste nutzen. es muss immer auch einen anderen austausch geben und die gruppen sind für mich auch lediglich ergänzung. deswegen würde ich sagen, wenn du zb facebook nutzt, dann trete bei, wenn nicht, dann freu dich an den sachen die du nutzt…

    viele grüße
    depone

  3. Genau, meine Frage ausführlich formuliert wäre gewesen:

    Könnte Facebook einer der Orte werden, wo das Emergent-Gespräch stattfindet und ist es insofern blöd, keinen Facebook-Account zu haben, weil ich Wesentliches verpasse?

    Offenbar nicht. Vielleicht besorg ich mir ja trotzdem mal einen Account …

Mentions

  • Emergent Marburg, Hamburg & Erlangen at einAugenblick.de

Reagiere darauf

*