gestern abend musste ich leider einen kommentar löschen, da er nichts zum dialog beitrug sondern meiner ansicht nach in einem anprangernden ton besserwisserisch daherkam. sorry.

auf welchen satz beziehst du dich ralf?

yotin, ich gebe dir in deinen beobachtungen recht, denke aber wie walter, dass wir uns nach bestem wissen und gewissen vor fundamentalistischen tendenzen schützen sollten – wenn wir diese in unserer theologie oder haltung entdecken, dann ist es meiner ansicht nach angebracht ihnen nachzugehen und sie anhand der idee gottes zu überarbeiten – was meiner ansicht nach gleichbedeutend ist, mit aufgeben.