daniel, diese unterscheidung zw. gender und gender-mainstreaming ist mir auch bewusst. da hast du auf alle fälle recht! und ich finde es auch nicht gut, dass frauen für gleiche leistung weniger geld bekommen. kein thema!