danke für eure kommentare. höre portishead nach wie vor sehr gerne. das soloalbum hab ich bisher noch nicht gehört und zu massive attack fehlt mir momentan der zugang. aber wie das so ist – was nicht ist kann noch werden.