Wenn man die Welt ein bisschen homöopathisch sieht und bedenkt, dass diejenigen Atome aus denen die Luft, die Nahrung und der Staub aus denen Jesus zeitweise bestand, immer noch in dieser Atmosphäre vorhanden sind, kann man auch sagen: Du, alles, die Welt kann Spuren von Jesus enthalten – vielleicht hast du grad dieselbe Luft wie er eingeatmet …