Das lohnt sich aber nur, wenn man viel aus dem Kindle-Store liest, oder?