Judith Butler antwortet

Judith Butler, antwortet ihren Kritikern. Die ganze Antwort ist auf zeit.de nachzulesen, hier eine wichtige Aussage daraus:

Meine Auffassung ist, dass Juden und Palästinenser einen Weg finden müssen, unter gleichen Bedingungen zusammenzuleben. Wie so viele andere sehne auch ich mich nach einem wirklich demokratischen Gemeinwesen in jenem Flecken Erde, und ich befürworte die Grundsätze der Selbstbestimmung und des Zusammenlebens für beide Völker, ja für alle Völker. Und ich wünsche mir, zusammen mit einer wachsenden Zahl von Juden und Nichtjuden, dass die Besetzung ein Ende findet, dass Gewalttätigkeiten jeder Art eingestellt werden und dass die wesentlichen politischen Rechte aller Völker in der Region durch eine neue politische Struktur garantiert werden.

Quelle: Judith Butlers Antwort nach zeit.de

1 Kommentar

Schreib’ einen Kommentar

*