Stört dich in diesem Fall, dass Kinder ausgeschlossen werden, oder auch anderen Menschen darunter leiden?

In diesem Fall (Kaffeeproduktion und Verkostung) ist es tatsächlich die Fokussierung auf das Wesentliche. Dort auch aufgrund von z.B. heißem Wasser Kinder eher auszuschließen, ist irgendwie verständlich. Dass dabei auch andere Menschen (Rollstuhlfahrer) betroffen sind, ist nicht toll (laut dem Betreiber aber auch nicht gewollt).

Aber zum Thema Kinder: Letztlich sind es die Eltern, die da auf voller Linie versagen, wenn z.B. Kinder im ICE ihre Spielekonsole ohne Kopfhörer benutzen und der ganze Wagon die Spielesounds mithören muss. Was muss in den Köpfen der Eltern vorgehen?