Texte empfehlen mit QUOTE.fm

In einer Zeit, in der internetbasierte Dienste kommen und gehen, ist es eine Wohltat wenn man einen dieser Dienste von Anfang an nutzt und zusehen kann wie er sich Stück für Stück verbessert. Der Dienst von dem ich rede heißt QUOTE.fm und ist dafür da Texte im Internet zu empfehlen. Ihr erinnert Euch noch an meinen Artikel darüber?

Mittlerweile hat QUOTE.fm einen festen Platz in meiner Art Texte im/aus dem Internet zu lesen eingenommen. Neben dem Bookmarklet im Browser nutze ich die iPad-App und auf dem iPhone steht ihm meistens ein Browser-Tab zur Verfügung. Für mich eignet sich dieser Dienst wunderbar Artikel für späteres lesen zu markieren, diese dann zu lesen und bei Bedarf sowohl innerhalb QUOTE.fm als auch darüber hinaus zu empfehlen.

Kürzlich fiel mir eine Neuerung auf:
QUOTEfm - Text empfehlen

Screenshot eines Klicks auf diesen Link.

Wird ein Link zu einem Text beispielsweise über Twitter verteilt, weist er nicht – wie sonst üblich – zurück auf die Webseite des Dienstes, sondern lädt im Hintergrund die Webseite auf der sich der Text befindet. Mir gefällt diese Art der Empfehlung sehr gut, da sie zum einen das Zitat, welches ich ausgewählt habe hervorhebt, und zum Anderen Leserinnen und Leser zu dem Ort führt an dem der Text gefunden wurde. Sehr gut. Gestern Abend empfahl ich auf diese Weise einen schönen Text, den Pia Ziefle über Mössingen geschrieben hat.

Falls ihr dort nicht schon ein Konto habt, meldet Euch an und empfehlt mir gute Texte. Ich warte so lange auf die iPhone-App und darauf, dass mein Lieblings-Twitter-Programm die API unterstützt und mir das markieren für später erleichtert.

2 Kommentare

Schreib’ einen Kommentar

*