Hallo Daniel,
deinen Artikel unterschreibe ich. Schon allein der Name der Petition ist zweifelhaft. „Ideologie des Regenbogens“? Wenn die Macher der Petition wirklich (Zitat aus der Petition) „ideologische Kampfbegriffe ablehnen“, dann sollten sie keine neuen einführen.