Spannend, wie progressiv Forbes die Thematik angeht – und auch ich hätte nicht damit gerechnet, diese Zeilen hier so zu lesen. Gefällt mir persönlich sehr.

Ich denke gerade anhand von „Exclusion and Embrace“ von Miroslav Volf über die Thematik nach – ein Buch, das ich gelesen habe, aber mir gerade in diesem Kontext relevant erscheint.

Mal sehen, wie es hier auf Deinem Blog weitergeht. Werde mitlesen, kommentieren und vielleicht auch mal auf meinem alten Notizen-Blog Gedanken dazu äußern.