Wochencharts KW29

Mit einem kurzen Blick auf die Musik, die mich in der letzten Woche begleitete, wünsche ich einen guten Start in die neue:

  1. Mélissa Laveaux (55)
  2. The Notwist (44)
  3. Sookee (13)
  4. Lestat Vermon (9)
  5. Ambrose Akinmusire (8)
  6. William Fitzsimmons (6)
  7. Will Samson (6)

Will Samson verbindet in seiner Musik wunderbar Samples, Beats, Gitarre und seine zurückhaltende Stimme. Ich freue mich schon sehr auf sein Konzert bei uns im NUN am Freitag dieser Woche.

Sookee begeistert mich mit ihrem durchdachten HipHop, der sowohl musikalisch als auch textlich Spaß macht.

The Notwist, Zeltival 2014

The Notwist spielten Anfang letzter Woche im Rahmen des Zeltival in Karlsruhe. Das Konzert war großartig. Und während ich so vor der Bühne stand, stellte ich fest, dass ich jedes der Stücke auswendig kannte. Mir gefällt es ausgesprochen gut, wie die Band auf ihre Weise Spielfreude mit einer angenehmen Zurückhaltung verbindet.

Dying is a wild night, das aktuelle Album von Mélissa Laveaux, entdeckte ich erst in der letzten Woche. Darauf präsentiert sie ihre eigene Version des Folks, der deutliche Spuren von Jazz, HipHop und Blues aufweist, und einige sehr feine Gedanken ins Rollen bringt. Ihr Konzert am 26. September wird das zweite Konzerthalbjahr im NUN einläuten.

Schreib’ einen Kommentar

*