Spannende Gedanken.
Eberhard Jüngel hat in seinem Buch Gott als Geheimnis der Welt ganz ähnliche Ideen: Gott von der Liebe, nciht von der Macht her denken. Er landet dabei aber noch einmal bei einer ganz anderen Spur, die vor allem kreuzestheologisch ist. Wenn es nur ein theologisches Buch gibt, das ich empfehlen würde, wäre es das. Es braucht aber lange; denn er bohrt sehr tiefgehend und geht dabei auch ganz kritisch unserem westlichen Denken nach ohne zu vorschnellen Schlüssen zu gelangen. Große Empfehlung!