Archiv für Dialog

Interdependenz

Edward Said ermutigt dazu sich nicht auf einfache Erklärungen zu stürzen, sondern ein kritisches Bewusstsein für die verblüffende Interdependenz heutiger Gesellschaften zu etablieren.

› Artikel lesen

love

Miroslav Volf stellt fest, dass Liebe Kraft gibt sich Extremismus entgegen zu stellen, Fürsorge zu üben und sich für gerechte Beziehungen einzusetzen.

› Artikel lesen

Kompetenz

»Wenn ich Kinder als kompetent bezeichne, dann meine ich damit, dass wir wichtige Dinge von ihnen lernen können. Dass sie uns durch ihre Reaktionen ermöglichen, unsere verlorene Kompetenz wiederzugewinnen und unsere unfruchtbaren, lieblosen und destruktiven Handlungsmuster loszuwerden. In dieser Weise von den Kindern zu lernen erfordert jedoch mehr, als den Dialog zwischen Erwachsenen und Kindern …

› Artikel lesen

Dialog

To be sure, dialogue is a difficult art. It means engaging in conversation with the intention of jointly clarifying the issues, rather than having them one’s own way; of multiplying voices, rather than reducing their number; of widening the set of possibilities, rather than aiming at a wholesale consensus (that relic of monotheistic dreams stripped …

› Artikel lesen

Dialog: offen, lernbereit und reflektierend kommunizieren

Will man dem Dialog ein paar charakterisierende Adjektive zur Seite stellen, könnten dazu offen, lernbereit und reflektiert gehören. Im ersten Kapitel des Buches ›Miteinander Denken – Das Geheimnis des Dialogs‹ das Martina und Johannes F. Hartkemeyer gemeinsam mit L. Freeman Dhority geschrieben haben, finden sich ein paar prägnante Aussagen, die sich zur Verortung des Dialogs …

› Artikel lesen

Dialog, ein Zitat

»Der Sinn des Dialogs ist nicht, etwas zu analysieren, eine Auseinandersetzung zu gewinnen der Meinung auszutauschen. Das Ziel ist vielmehr, die eigenen Meinungen in der Schwebe zu halten und sie zu überprüfen, sich die Ansichten aller anderen Teilnehmer anzuhören, sie in der Schwebe zu halten und zu sehen, welchen Sinn sie haben. Wenn wir erkennen …

› Artikel lesen

Meinungen im Dialog

David Bohm sieht das Ziel des Dialogs darin „dem Denkvorgang auf den Grund zu gehen und den kollektiven Ablauf der Denkprozesse zu ändern“. Eine wichtige Erkenntnis auf diesem Wege hängt mit der Beschaffenheit von Meinungen zusammen: »Die verschiedenen Meinungen, die wir haben, sind ein Ergebnis der Gedanken, die wir einmal gedacht haben: sämtlicher eigenen Erfahrungen, …

› Artikel lesen