Archiv für Spiritualität

Pulsierende Spiritualität

Gemeinsam mit Miri, Hanni und Denis durfte ich ein Buch schreiben, in dem wir unsere Wege reflektieren einen spirituellen Rhythmus zu leben und kreative Gottesdienstformen zu entwickeln. Neben der Schilderung unserer Experimente finden sich in dem Buch auch theologische, künstlerische, pädagogische und soziale Überlegungen. Alles in allem ein Buch voller Ideen, Anwendungsbeispiele und Kreativtechniken, das …

› Artikel lesen

Dietrich Bonhoeffer

Heute vor 68 Jahren starb Dietrich Bonhoeffer im KZ Flossenbürg. Als einer der letzten NS-Gegner wurde er am Morgen des 09. April 1945 erhängt. Im Gedanken an Bonhoeffer und den Weg den er gegangen ist, zitiere ich hier einen Abschnitt von Seite 68 aus dem Kapitel ›Haftbericht nach einem Jahr Tegel‹ in ›Widerstand und Ergebung‹: …

› Artikel lesen

Vergebung

Vergebung, was ist Vergebung? Mir Widerfahrenes nicht weiter zu tragen, das ist Vergebung. Hilf mir loszulassen und nach vorn zu sehn. Hilf mir loszulassen und gemeinsam zu gehn.

› Artikel lesen

Emergent Forum 2012

Vom 30.11. bis zum 02.12. findet in diesem Jahr das Emergent Forum in Erlangen statt. Es steht unter dem Motto »Die Macht der Ohnmächtigen« und wird neben den Möglichkeiten zur Vernetzung und zum Austausch mit Impulsreferaten und Workshops einiges an Anregung bieten. Ich freue mich auf das Forum, auch weil ich in diesem Jahr nicht …

› Artikel lesen

An jedem Esstisch

Gemeinsam mit ein paar Freunden lese ich gerade das neue Buch von Walter Faerber und Peter Aschoff. In diesem kleinen Buch gehen sie der Frage nach was das Evangelium eigentlich ist. Mir gefällt wie die beiden mit einem Blick auf die Geschichte ihre Sicht des Evangeliums darlegen. Neben vielen anderen Gedanken fand ich die folgende …

› Artikel lesen

Beziehungsweise leben

Erinnert ihr euch noch? Beziehungsweise leben / Inspirationen zum Leben und Handeln im Einklang mit Gott und Menschen Wir leben in einem Beziehungszeitalter, denn unsere Beziehungen prägen uns, leiten uns und geben unserem Leben Sinn. Was, wenn man Gott konsequent als Gott in einer Dreieinigen Beziehung versteht? Gemeinsam mit 16 weiteren Autoren begeben sich die …

› Artikel lesen

haben und lassen

Bei der Lektüre von „Gott 9.0“ kam ich, im Kapitel über die purpurne Bewusstseinsebene, eben an einer interessanten Gegenüberstellung vorbei.  Die Autoren beschreiben auf den Seiten 101ff. die Gesellschaft der purpurnen Bewusstseinsebene hinsichtlich ihrer spirituellen Ausrichtung. Dabei gehen sie auf Wahrsagerinnen, Wunderheiler, Schamanismus, Energie-Pyramiden, Heilsteine und Orakel ein. »All das wird gerne als »mystisch« bezeichnet, …

› Artikel lesen

Schönheit

In seinem aktuellen Buch Religion for Atheists: A non-believer’s guide to the uses of religion greift Alain de Botton die Bedeutung von Schönheit auf. »For Plotinus, the quality of our surroundings counts because what is beautiful is far from being idly, immorally or self-indugently ‘attractive’. Beauty alludes to, and can remind us about, virtues like …

› Artikel lesen

Abendmahl

Vor einigen Tagen las ich den Artikel „Warum Leib und Körper nicht dasselbe sind“ von Peter Aschoff. Beim ersten lesen fand ich seine Gedanken und Beobachtungen interessant, und irgendwie ließ mich der Artikel nicht los, und ich dachte ab und an wieder darüber nach. Bisher hatte ich die beiden Begriffe ebenfalls synonym verwandt, Leib jedoch …

› Artikel lesen